Erfolgsgeschichte Virtuelles Arbeiten in Zeiten der Pandemie

Wir selbst, die Liscia Consulting GbR

Umsetzung von Coachings, Trainings und Workshops mittels Online-Plattformen

Aufgabenstellung

Durchführung nahezu aller Termine, die in der Regel als Präsenzveranstaltungen durchgeführt wurden über Online-Plattformen.

Status Quo zu Beginn der Corona-Pandemie

Da wir bereits 2015 aufgrund der ausgerufenen Reiseeinschränkungen einiger unserer internationalen Kunden dazu veranlasst waren, Veranstaltungen in das Web zu verlegen, konnten wir auf eine bestehende, solide und bekannte Infrastruktur und auf bewährte Methoden zurückgreifen. Es galt lediglich noch, den einen oder anderen Kunden von der Umsetzbarkeit der Verlegung der Termine ins Internet ohne Qualitätsverlust zu überzeugen.

Vorgehensweise

Proaktiv haben wir alle unsere Kunden bereits Anfang März 2020 vor dem ersten Lockdown angerufen, um uns nach ihrem Befinden zu erkundigen, um auf unsere Expertise bei der Unterstützung in Krisenzeiten hinzuweisen und um die Möglichkeiten zu schildern, die uns Veranstaltungen bieten, die über Online-Plattformen umgesetzt werden können. Dabei spielte und spielt es für uns keine Rolle, ob wir über unsere Accounts zu den von uns genutzten Plattformen einladen oder ob der Kunde uns zu seiner präferierten Plattform einlädt.

Ergebnis

Durch den selbstverständlichen Umgang und der Nutzung von Online-Plattformen ist es uns gelungen, das Vertrauen unserer Kunden zu halten, teils noch zu steigern und ein gutes Jahresergebnis zu erreichen, das uns – im doppelten Sinne – sicher durch die Pandemie geführt hat.

Durch die Verlegung von Terminen und Veranstaltungen ins Web ist es uns zusätzlich noch geglückt, die Frequenz von Treffen mit unseren Kunden zu erhöhen, was in dem Wegfall von Reisen zum und vom Kunden und die dadurch auch beschleunigte Möglichkeit von Terminierungen begründet liegt. Dazu freut es uns, dass wir aufgrund unserer bewährten Expertise in der Umsetzung von virtuellen Maßnahmen weiterempfohlen worden sind und dadurch neue Kunden hinzugewonnen haben.

Fazit

In dem geflügelten Wort der „Chance durch die Krise“ steckt nur dann viel Wahrheit, wenn die Krise in ruhigen Zeiten durch Innovationen antizipiert wird. Dadurch entsteht für das eigene Unternehmen keine unmittelbare Krisensituation, sondern lediglich ein sich veränderndes Umfeld, auf das es zu reagieren gilt.